X

X



Titel: X
Autor: Wahl, Raphael
Datum: 2005
Type: K-S
Abstract: Inspiriert durch Stanislav Lems Kurzgeschichten über den Raumfahrer Ijon Tichy, erzählt der Film X ein skurriles Weltraumabenteuer. Ein Astronaut verliert seine Einzigartigkeit und muss seine Identität gegenüber zahlreichen Kopien seiner selbst behaupten. Verlust der Einzigartigkeit und die Frage der Identität stellen die Thematik des Films, die mittels der humoristischen Erzählweise des Trickfilms behandelt wird. Die Geschichte selbst basiert auf einem Gedankenkonstrukt, das sich dem Zuschauer erst am Ende des Films eröffnet.
Extent: 00:06:30
URI: http://hdl.handle.net/10858/4004

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige
video.html 1.666Kb HTML Öffnen

Das Dokument erscheint in: