Tanz der Schamanin

Tanz der Schamanin



Titel: Tanz der Schamanin
Titel: sommer spezial
Autor: Yang, YongJoon; Kim, JungEun
Datum: 2011-07-29
Gattung: Presentation
Abstract: Wie findet man den Sinn des Lebens? Im Chaos? Wie entstehen Wünsche, kann man sich überhaupt etwas wünschen? Alte philosophische Fragen finden in hier in medialen Kompositionen aus Video, Tanz und elektroakustischen Klängen einen neuen Ausdruck und bleiben durch poetische Gestaltungselemente in Musik und Gestik eng mit traditionellen, kulturellen Praktiken verknüpft. In der koreanischen, schamanistischen Tradition steht das Werk »access« von YongJoon Yang mit der Tänzerin JungEun Kim, das die Elemente interaktiv vernetzt. Die Tänzerin selbst kontrolliert das Geschehen, eine spezielle schamanistische Zeremonie, um Wünsche an einen Gott zu richten. Die zweite, rein elektroakustische Komposition von YongJoon Yang thematisiert Zerbrechlichkeit.
URI: http://hdl.handle.net/10858/15293
Producer: ZKM | Institut für Musik und Akustik

Dateien zu dieser Ressource

Dateien Größe Format Anzeige Beschreibung
Programmheft_tanz_der_schamanin.pdf 681.8Kb PDF Öffnen Programm
video_Schamanin_01.html 479Bytes HTML Öffnen Mitschnitt. Y. J. Yang: »access«

Das Dokument erscheint in: